Entsorgung

Als eines der wenigen Spezialunternehmen bieten wir unterschiedliche Entsorgungs- und Verwendungsmöglichkeiten für Reststoffe an. Der umweltgerechte Umgang mit den Materialien unter Einhaltung der gesetzlichen Bedingungen ist für uns selbstverständlich! In der eigenen Aufbereitungsanlage wird Bauschutt gebrochen und später als Recyclingmaterial wieder verwendet. Die Anlage ist vom Landratsamt Donau-Ries genehmigt und die Güte des Materials wird jährlich fremdüberwacht!


DIESE STOFFE NEHMEN WIR AN

 

Bauschutt zur Verwertung:

Abfallbezeichnung: EAK-Abfallschlüssel:
Beton 170 101
Ziegel 170 102
Fliesen und Keramik 170 103


    •    nur sortenreine Stoffe
    •    kein Baumüll


Bauschutt zur Entsorgung:


Wir entsorgen für Sie auch belasteten Bauschutt in einer dafür zugelassenen Deponie.

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner.

Weitere Annahmestoffe:
    •    Grünabfälle
    •    Wurzelstöcke

Keine Annahme:
    •    Altholz
    •    Altreifen
    •    Kfz-Schrott